Fragen? Jetzt Anruf vereinbaren!

Bordnetzentwicklung

Wir kennen die Prozesse und Entwicklungsmethodiken bei deutschen OEMs sowie bei diversen, international tätigen Zulieferern. Wir sind im Auftrag des ProSTEP iVIP mitverantwortlich für die Pflege und Weiterentwicklung der VDA-Standards KBL und VEC. Mit modernen IT-Lösungen ermöglichen wir unseren Kunden technische Innovationen jenseits ausgetretener Pfade, ohne dass Sie im Datendickicht die Orientierung verlieren.

Der Kabelbaum ist eines der komplexesten Teile eines modernen Fahrzeugs. Dementsprechend hoch sind die Anforderungen an die zugehörigen Prozesse bei Entwicklung und Fertigung.

Die KBL (Kabelbaumliste; engl. Harness Description List) und der VEC (engl. Vehicle Electrical Container) sind offizielle Empfehlungen des VDA für den Austausch standardisierter Produktdaten im Umfeld des physichen Bordnetzes.

Beide Standards wurden und werden mit maßgeblicher Beteiligung von 4Soft-Mitarbeitern entwickelt.

Wir optimieren und integrieren die Prozesse von OEMs und Zulieferern rund um die Datenaustauschstandards, um die Kosten zu senken und die Qualität der Zusammenarbeit zu steigern.

Prozessoptimierung

Die Analyse der bestehenden Prozesse ist der erste Schritt auf dem Weg zu einer durchgängigen Kabelbaum-Entwicklung. Nachdem wir ein klares Verständnis des Ist-Zustands gewonnen haben, zeigen wir Ihnen, wie sie mit Hilfe des KBL-Standards die Prozess- und Datendurchgängigkeit verbessern können und was Sie dadurch gewinnen.

4Soft hat als IT-Beratungsfirma umfangreiche Erfahrung im Umfeld der Kabelbaum- Entwicklung in der Automobilindustrie.

Wir können Sie bei der Prozessoptimierung auf folgende Weise unterstützen:

  • Analyse bestehender Prozesse und Systemlandschaften
  • Daten- und Prozessmodellierung (vorzugsweise mit UML)
  • Definition von Schnittstellen und Austauschformaten auf Basis von KBL bzw. VEC
  • Interne Prozessoptimierung und Optimierung der Schnittstelle zwischen Automobilherstellern und Zulieferern

Systemintegration

Nach der Prozessoptimierung wählen wir Systeme und Werkzeuge aus und integrieren sie, damit die Prozesse im alltäglichen Betrieb reibungsfrei ablaufen können. Dafür evaluieren wir zunächst unterschiedliche Systeme und konzipieren eine maßgeschneiderte Lösung. Diese wird abschließend implementiert, integriert, dokumentiert und eingeführt.

4Soft hat als produktunabhängiges Projekt- und Beratungsunternehmen umfangreiche Erfahrung mit den IT-Systemen und Standards im Umfeld der Kabelbaum-Entwicklung.

Im Bereich Systemintegration unterstützen wir Sie gerne mit folgenden Methoden und Ansätzen:

  • Analyse der bestehenden Systemlandschaft
  • Evaluierung, Auswahl und Integration von Systemen
  • Anpassung (“Customizing”) von PDM-Systemen und Autorentools
  • Implementierung von Komponenten (beispielsweise für Import/Export, Rule Checker, …)

Auf Wunsch setzen wir uns gerne mit Ihnen in Verbindung und erarbeiten ein auf ihre Bedürfnisse zugeschnittenes Angebot.

Bildnachweis Titel: © zhu difeng, Adobe Stock
Johannes Becker

Johannes Becker

Managing Consultant

+49 89 5307 44-523

becker@4soft.de

Haben Sie noch Fragen? Ich freue mich auf Ihren Anruf.